Vita:

 

Diplom-Musikpädagogin für Flöte (Studium an der Robert-Schumann-Musikhochschule Düsseldorf 1992-1996)

Unterrichtstätigkeit als Musikschullehrerin in Kevelaer

Bühnenmusik an der Deutschen Oper am Rhein in Düsseldorf

Diplom-Orchestermusikerin für Flöte mit künstlerischem Abschluss (Aufbaustudium an der Hanns-Eisler Musikhochschule Berlin 1996-2000)

Musikschullehrerin an den Musikschulen Fürstenwalde und Eberswalde

Mitwirken in der Kammerphilharmonie Bremen und im Ensemble Oriol (Berlin)

Staatlich geprüfte Atem-, Sprech- und Stimmlehrerin nach Schlaffhorst-Andersen (in Bad Nenndorf bei Hannover 2000-2003)

Mutter von zwei Kindern (2003/2006)

Inzwischen langjährige Erfahrung als private Musiklehrerin vor allem in Oldenburg

Mitglied des DTKV (Deutscher Tonkünstlerverband)

Diverse Auftritte in unterschiedlicher kammermusikalischer Besetzung u.a. mit Ruth Ense (Klavier) , Ulla Schmidt (Percussion,Gesang, Cello), Jens Piezunka (Kontrabaß)…

Tätigkeit als Atem-, Sprech- und Stimmlehrerin in den logopädischen Praxen Gabi Aussum in Oldenburg (2010-17), und aktuell bei Barbara Schumann  in Bremen

 

 

 

Anke Roßner jongliert mit Tüchern